Probleme in der Beziehung? 7 Tipps vom Liebesdoktor für eine glückliche Partnerschaft

Hast du Probleme in deiner Beziehung? Hier kriegst du Tipps vom Liebesdoktor rund um die folgenden Themen: Was Männer in der Beziehung nicht mögen und wie du ihn trotzdem glücklich machen kannst.

7 geprüfte Tipps für dein Liebesleben (mit Tarot), wie Du deinen Partner glücklich machen kannst, so dass ihr in Liebe und Harmonie zusammen bleibt. Ich bin Chris Christiansen. Ich bin Tarot Kartenleger und biete dir an, dir gerne kostenlos die Liebeskarten zu legen und zu deuten. Am Ende dieser Seite findest du ein Chat Fenster. Dort kannst du mir unverbindlich und auch ohne Anmeldung deine Fragen an das Liebesbarometer stellen. Ich lege dir das Liebestarot mit Deutung. Als Hilfe bei Beziehungsproblemen und damit du endlich das Glück in der Liebe findest, das du dir schon so lange gewünscht hast. Tarot und Beziehungstipps sind eine gute Mischung für dich.

Diesen Artikel über Beziehungstipps hat eine Tarot Kollegin geschrieben. Sie will anonym bleiben. Doch schreibt sie meiner Meinung nach einen ganz tollen Beziehungsratgeber, warum Beziehungen scheitern und wie man mit diesen bewährten 7 Tipps eine glückliche Beziehung führen kann. Du erfährst hier in dieser online Beziehungsberatung ganz konkret: Wie du erkennst, dass dein Mann und Partner mit dir unglücklich in der Beziehung ist. Mit diesen ganz besonderen Signalen und sicheren Anzeichen erkennst du, ob er in der Beziehung mit dir glücklich ist oder nicht. Es ist eine aufmunternder, mutmachender Aufruf an alle Frauen, die sich Sorgen um ihren Partner machen. Kennst du diese Fragen auch? Ist er noch verliebt? Mag er mich noch oder will er die Trennung? Am Ende dieses Artikels ist euch eines ganz klar: ihr könnt die Warnsignale besser erkennen, ob Euer „Typ“ / Mann unglücklich ist.

Wann scheint Dein Mann in der Partnerschaft unglücklich zu sein? Diese Probleme können Anzeichen dafür sein.

  •     Stille Mahlzeiten bzw. er gibt Dir einsilbige Antworten
  •     Du hörst von ihm nur noch: „Was soll’s“ oder: „Ich will das nicht mehr hören!“
  •     ihr teilt nur noch stille Momente miteinander:   
    • er spricht mehr über seine Kumpels, seine Freundinnen, seine Kollegen als über Dich, Euch und Eure gemeinsamen Pläne

Doch bevor wir weiter gehen und genauer ansehen, wie du das alles deuten und erkennen kannst, noch eine Vorbemerkung. Es geht hier nicht darum, dass du ihn erziehen sollst oder lernst es zu können. Es geht auch nicht darum, dass er dir alle Wünsche von den Lippen abliest und du ein Leben wie eine Prinzessin führst. Beziehungen sind harte Arbeit und auch Frauen werden lernen müssen, sich um ihren Mann zu kümmern und nicht nur zu erwarten, dass er sie glücklich macht. Bitte lies dir den letzten Satz noch einmal durch, damit du ihn ganz in dich aufnehmen kannst. Er ist wirklich wichtig. (Anmerkung von Chris: auch mit dem Kartenlegen kannst du nicht das Schicksal biegen und nach deinen Wünschen beeinflussen. Tun musst du schon selbst. Aber du kannst Tendenzen besser erkennen und dich gut darauf einstellen, was zu tun ist und was eher nicht).

Das war vielleicht die „schlechte“ Nachricht. Naja, zumindest scheint das für die meisten der schwierigere Teil zu sein. Jetzt kommt die gute Nachricht.

Es ist leicht, Männern zu gefallen und sie glücklich zu machen, so lange Du Dich darauf konzentrierst, was sie interessiert und was sie wollen.

Dieser Artikel handelt von den üblichen Dingen, die deinen Mann in der Beziehung verrückt nach Dir macht und 7 Wegen, wie Du ihn glücklich machen kannst, so dass er glücklich bei dir bleibt.

Freundeskreis und Beziehung: Probleme überwinden und die Liebe vertiefen

Beziehungstipps mit Tarotkarten
Kartenlegen bei Beziehungsproblemen

Lass ihn mit seinen Jungs rumhängen - oder: wie viel Freiheit braucht mein Partner?

Lass auch ihm die Möglichkeit, sich mit seinen Jungs zu treffen, wie Du Dich mit deinen Mädels triffst. Du kannst nicht erwarten, dass sich alles immer nur um Dich und Eure Beziehung dreht. Dein Mann braucht Freiheiten im Leben mit dir.
Entlaste ihn, indem Du Deine neuesten Shopping Tour Schätze und den letzten Tratsch mit Deinen Freundinnen besprichst und nicht mit ihm.
Männer sind da viel flexibler und vor allem weniger eifersüchtig. Sie vertrauen Dir, wenn Du mit Deinen Mädels ausgehst. Frauen haben eher größere Probleme damit. Partnerinnen sind eher eifersüchtig und fühlen sich nicht so wohl, wenn der Mann mit seinen Kumpels ausgeht.
Wir mögen meistens die Männerrunden nicht so gerne, weil wir befürchten, dass unser Mann dann zuviel trinkt usw.

Aber bei allen Unsicherheiten, müssen wir unserem Mann seine eigenen Kreise zulassen. 
In guten Beziehungen können die Partner miteinander wachsen, wenn sie auch den Freiraum erhalten, in Begleitung anderer Menschen zu wachsen.
Wir lernen einander noch mehr schätzen, wenn wir auch jeder seinen eigenen Bekanntenkreis haben und wenn wir das Leben außerhalb der Beziehung auskundschaften. Zeit mit anderen zu verbringen ermöglicht es uns dann, einander zu vermissen.
Wir zeigen unserem Partner, dass wir ihm vertrauen, wenn wir ihm nicht ständig im Nacken hängen. Er wird es uns danken und uns noch mehr schätzen.
Menschen sind in erfüllten Freundschaften glücklicher. Es gibt bestimmte Probleme, die wir besser mit unseren Freundinnen besprechen. So ist es auch mit unseren Männern. Ihre Freundschaften sind in der Regel älter als unsere Beziehungen. Wir können also nicht von unserem Freund verlangen, dass sie alle Freunde beiseite schieben nur weil wir jetzt auf der Platte stehen.

Zukunft vorhersagen Beziehung
Zukunft Tarot Liebe

Wir Frauen müssen also lernen, wie wir mit unseren komischen Gefühlen umgehen, wenn wir unsere Männer mit ihren Kumpels ziehen lassen. Wir könnten zum Beispiel folgendes tun:
- Wir akzeptieren einfach, dass sie Freunde brauchen, so wie wir Freundinnen brauchen.
- Wir versuchen, uns mit seinen Freunden einigermaßen anzufreunden. Wenn sie in Partnerschaft sind, schlagen wir doch einfach vor, uns auch mal alle zusammen oder zu viert zu treffen.
- Wir laden seine Kumpels zu uns nach Hause ein. Warum sollen sie sich nicht gemütlich auch bei uns treffen können? Das wäre auch ein super Zeitpunkt, um uns mit unseren Mädels zu treffen und auszugehen.
- Wir lassen alle besitzergreifenden Gesten vor seinen Freunden einfach weg. Wir zeigen liebevolle Zuneigung um ihnen Interesse zu zeigen und nicht, dass wir an unserem Partner hängen wie Kletten.
- Wir sind „sein gutes Mädchen“ in Begleitung seiner Freunde. Das bedeutet, wir sprechen nicht schlecht über unseren Partner und schon gar nicht streiten wir mit ihm vor ihnen.
- Vereinbart eine bestimmte Frequenz, wie oft sich jeder mit seinen eigenen Leuten treffen kann und auch ein paar Regeln, wenn jeder von Euch ausgeht. Geht verantwortlich um mit Euren Bedürfnissen in der Beziehung und zeigt auch Respekt vor dem persönlichen Leben jedes Einzelnen und seinen eigenen Bedürfnissen.

Tagestarot Liebe Beziehung
Liebeskarte Tarot heute

Wichtig in einer Beziehung ist, dass Befürchtungen, Ängste und Erwartungen ausgesprochen werden. Sprecht ruhig auch an, wenn ihr zu bestimmten Freunden ein komisches Gefühl habt. Stelle Deinen Partner nicht vor die Entscheidung: Seine Freunde oder Du!
Du wirst feststellen, dass es ein großes Plus ist für Dich, wenn Du Dich gut Freund machst mit den Kumpels Deines Partners. Auf der nächsten Seite erfährst du, welches heikle Thema in einer Partnerschaft oft vermieden wird und warum du dieses Thema unbedingt mit deinem Partner besprechen solltest.

Wenn du jetzt schon eine Frage an den Kartenleger stellen willst, dann nutze den Tarot Chat hier unten und lies danach unbedingt weiter. Es ist sehr wahrscheinlich, dass ihr in eurer Beziehung diesen einen Fehler macht. Hier erfährst du, wie du ihn ganz einfach vermeidest und so deine Ehe retten kannst.